Zufall_255_P1050074.jpg

Dänemark

  

Zu Beginn

Dänemark ist ein Naturerlebnis. Das Land ist geprägt von seinen endlosen Küsten und zahlreichen Inseln. Rings umher ist das Meer und an keinem Punkt von Dänemark ist der nächste Strand weiter als 55 km entfernt. Ob an der rauen Westküste oder an der milden Ostküste bieten Dünen, Wälder und Flüsse abwechselnd pure Naturerlebnisse. Aber auch die Ortschaften und Städte wie Ribe, Hanstholm, Frederikshavn, Skagen, Saeby, Aabenraa und viele andere laden zum Bummeln und Shoppen ein und sind ein Erlebnis. Nicht nur die Dänen mögen es gerne gemütlich. Bereits bei der Einreise wird das neue Lebensgefühl fühlbar. Die Dänen nennen es „hyggelig“, was mit „Gemütlichkeit“ ins Deutsche übersetzt werden kann.

Reisebeschreibung

Reisebeginn Freitag 27.06.2008 
Reiseende: Samstag 12.07.2008
Anzahl Übernachtungen: 14
gefahrene Kilometer: 2763 km

Landkarten der Wegstrecken zum Reisebericht Wohnmobilreise Dänemark - Westjütland

Zusätzliche Informationen